Videos von gewaltsamen Inobhutnahmen

Hier einige der widerlichsten Aufnahmen von Inobhutnahmen, die wirklich nur sehr schwer zu ertragen sind. Tiere die zur Schlachtbank gebracht werden behandelt man in Deutschland meistens besser. Auch der Aufschrei der Bevölkerung ist bei misshandelten Tieren größer, als bei Kindern die durch den Staat misshandelt werden.

ACHTUNG, diese Videos sind wirklich nur schwer zu ertragen. Labilen Menschen wird aus Sicherheitsgründen empfohlen sich diese Videos lieber nicht anzusehen.

Auch kann es ratsam sein, sich diese Videos nicht an einem Stück anzusehen, sondern nur ein Teilstücken.

Dieses Video stammt wohl aus Deggendorf.Veröffentlicht wurde es am 27.1.2020



https://www.youtube.com/watch?v=Gr7Ao61TAB8&feature=emb_logo

Die BILD stellte die Frage: „TRITT HIER EIN POLIZIST EIN KIND?

Im Video schreibt die BILD: „DIESES INTERNET-VIDEO SORGT FÜR ENTSETZEN

Wir kennen die Antwort, denn es gibt ein videoforensischen Sachverständigengutachten von einem internationalen Experten. Das Ergebnis ist eindeutig.

Auch Richterin Klumpe erklärte im November 2019, dass sie in dem Video einen Tritt erkennt. Allerdings wurde der Polizist in dieser Sache niemals angeklagt und verurteilt. Die zuständige Staatsanwaltschaft hat das Verfahren ohne Verhandlung eingestellt. Das darf man wohl als weiteren Skandal bezeichnen.

Weiterlesen „Videos von gewaltsamen Inobhutnahmen“

BERND SCHREIBER bei VERA AM MITTAG

Was ich erlebt habe, glaubt kein Mensch 

Bei Vera am Mittag erzählte Bernd Schreiber 1998 (ausgestrahlt 1999), seine bisherigen Erlebnisse mit Beamtendumm und Justizmafia. Dabei ging es um Existenzvernichtung, Freiheitsberaubung und Rechtsbeugung in Hohenstein-Ernstthal (Sachsen), und Glauchau.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten